Zwei Glaubensfeste im September 2018 mit Pater Jose Vettiyankal

Vom 14. - 16.09.2018 und vom 21. - 23.09.2018 kommt Pater Jose Vettiyankal nach St. Clemens und wird im Rahmen zweier Glaubensfeste Exerzitien zur Vertiefung des Glaubens geben. Hierzu eine ganz herzliche Einladung! Flyer_Programm_Glaubensfest . Dazu werden auch Übernachtungsexerzitien im Haus St. Vinzenz vom 24. - 27.09.2018 und Aufbau-Exerzitien vom 02.- 05.10. 2018 angeboten, die von Pater Jose geleitet werden.

Fest des Hl. Vinzenz von Paul am 29. September 2018 um 16:00 Uhr

Am Samstag, den 29. September feiern wir das Fest des Heiligen Vinzenz von Paul, des Ordenspatrons unserer Vinzentiner mit einem Festhochamt um 16:00 Uhr im syro-malabarischen Ritus, die Messe ist in deutscher Sprache, die Lieder werden von unserem indischen Chor in malayalam gesungen.
Im Anschluss laden die Patres Sie zum gemütlichen Beisammensein mit internationalem Buffet aus über 35 Ländern ein.

 

 

 

Nächste Nachtvigil am 6. Oktober 2018 um 19:30 Uhr

Das Licht unzähliger Kerzen erleuchtet das riesige Kirchenschiff von St. Clemens mitten im Herzen von Berlin. Der Duft von Weihrauch liegt in die Luft. Und auf dem Altar, im hellen Schein des Lichts ist Jesus und wartet auf Dich. Jeden ersten Samstag im Monat findet unsere Nachtvigil statt, ein Abend der Begegnung mit Gott im Herzen der Stadt. Freuen Sie sich auf Lobpreis, Rosenkranz in mehreren Sprachen und Eucharistischer Prozession.

Nächster Familientag am 21. Oktober 2018

Familientag An jedem dritten Sonntag im Monat findet in St. Clemens unser Familientag statt. Ein abwechslungsreiches Programm mit einer feierlichen Heiligen Messe, Kinderbetreuung mit Katechese, Lobpreis, Vorträgen, einer gestalteter Anbetung sowie der Segnung der Familien lädt dazu ein, sich als Familie neu auf Christus auszurichten.  Eine ganz herzliche Einladung!

St. Clemens-Pate werden: Unser 200 x 20 Programm

St. Clemens ist ein Ort der Gnade mitten im Herzen der Metropole und Hauptstadt Berlin: 24 h, 365 Tage im Jahr wird Jesus Christus hier angebetet. Dieser Ort trägt sich zu 100 % aus Spenden. Damit St. Clemens eine Tore geöffnet halten kann, brauchen wir Paten. Hierfür haben wir ein Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen und suchen 200 St. Clemens Paten, die jeweils 20 € spenden. Hier erfahren Sie mehr über unser 200 x 20 Programm.