Exerzitienhaus St. Vinzenz

 

Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt. Ich werde euch Ruhe verschaffen.(Matth. 11, 28)

 

 

 

Exerzitien- und Gästehaus

St. Vinzenz

 

 

Im Dezember 2016 wurde in einem feierlichen Gottesdienst das neue Exerzitien- und Gästehaus der Vinzentiner "Haus St. Vinzenz" durch Erzbischof Dr. Heiner Koch eingeweiht. In Zusammenarbeit mit der katholischen Pfarrei St. Matthias, dem Erzbistum Berlin sowie dem Bonifatiuswerk ist in unmittelbaren Nähe zur St. Elisabethkirche in der Kolonnenstraße 39 das Haus St. Vinzenz entstanden: ein Exerzitien- und Gästehaus der Vinzentiner in Berlin. Das Haus St. Vinzenz soll das geistliche Angebot in St. Clemens ergänzen und Menschen neue Wege der Begegnung mit Gott eröffnen.

Mit dem neuen Gästehaus, das den Vinzentinern von der Pfarrei St. Matthias zur Verfügung gestellt wird, konnte eine wichtige Lücke im Seelsorgeangebot geschlossen werden. Bisher war es aufgrund fehlender räumlicher Kapazitäten nicht möglich, Gruppenexerzitien, Einzelbegleitung oder andere Seelsorgemöglichkeiten mit Übernachtung anzubieten. Dank des neuen Exerzitienhauses können nun auch Gäste von außerhalb an den Exerzitien in St. Clemens und im neuen Vinzenzhaus teilnehmen. Wir freuen uns sehr über diese Möglichkeit und möchten dem Erzbistum Berlin, der Pfarrei St. Matthias sowie Bonifatiuswerk ganz herzlich für die tatkräftige Unterstützung danken!

Am 1. März 2017 hat nun das neue Exerzitienhaus St. Vinzenz seine Tore mit einem neuen Exerzitienprogramm eröffnet, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen! Eine Anmeldung zu den Exerzitien ist auf der Webseite: http://www.haus-st-vinzenz-berlin.de, sowie telefonisch: 030 588 44 735 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich.

 

Exerzitienprogramm Haus St. Vinzenz 2017
 

 

So finden Sie uns

Anfahrt zum Haus St. Vinenz

Kolonnenstr. 39
10829 Berlin

Sie erreichen das Exerzitien- und Gästehaus Vinzenz bequem per S-Bahn bzw. Bus über die beiden Haltestellen Julius-Leber-Brücke (5 Minuten Fußweg zum Haus St. Vinzenz) und Hohenfriedbergstraße (direkt vor dem Haus St. Vinzenz). Die Fahrzeit vom Exerzitienzentrum St. Clemens in der Stresemannstraße 66 zum Haus St. Vinzenz in der Kolonnenstr. 39 beträgt einschließlich der Fußwege 15 - 20  Minuten.

 

Bus Aktuelle Verbindungen St. Clemens - Haus St. Vinzenz
   
Bus Kaiser-Wilhelm-Platz: Bus 104,106, 187, 204, M48, M85, N 42 (8 Minuten Fußweg zum Haus St. Vinzenz)
Bus Julius-Leber-Brücke: Bus 104, 106, 204, N42 (5 Minuten Fußweg zum Haus St. Vinzenz)
S-Bahn  Julius-Leber-Brücke: S1 (5 Minuten Fußweg zum Haus St. Vinzenz)
Hohenfriedbergstraße: Bus 104 (direkt vor dem Haus St. Vinzenz)

Anfahrtskizze und Routenplaner mit Google Maps